Vita


1953


geb. in Warschau / Polen

1972 - 77

Kunstakademie Warschau, Diplom mit Auszeichnung

seit 1989

in Deutschland, lebt und arbeitet in Freiburg

seit 2000

Dozentin an der PH Freiburg, Fach Malerei

2005

Stipendium iaab an der Cité des Arts, Paris

2006

Arbeitsaufenthalt in Paris

seit 2007

im künstlerischen Beirat des Kunstverein Freiburg

2008

Projekt „exchanging spaces“ Lagos / Nigeria

Stipendium im Kavalierhaus, Langenargen

2010

 

2015             

 

Projekt„Time out“, Lagos / Nigeria

Mitglied im Künstlerbund Baden-Württemberg

Projekt „Transmission“, Lagos, Nigeria

 

Ausstellungen

 

2001

Kunstforum Titisee-Neustadt (E)

Künstlerbund Baden-Württemberg , Städtische Galerie ZKM Karlsruhe (G/K)

2002

Musée des Beaux-Art, Mulhouse (G/K)

Städtische Galerie „Schwarzes Kloster“, Freiburg (E/K)

2003

„Kunst in der Klinik“, Bad Krozingen (mit M.Dämpfle)

Grosse Kunstausstellung, Haus der Kunst, München (G/K)

„multiple joy“, Galerie Foth, Freiburg

„ Regionale 5“, Kunstverein Freiburg (G)

2004

Artforum Sick (E)

Kunstverein Radolfzell (mit Thomas Heger)

2005

„Malerei „, Markgräfler Museum, Mülheim (G)

2006

Institut Polonais, Paris (E)

„Unterwegs zur Arbeit“, Kunstraum Riehen Stipendiaten iaab,

„Regionale 7“, Kunstverein Freiburg / Fabric cultur Hegenheim Frankreich G)

„In toto“, E-Werk Freiburg (G)

2007

„Zum verstehen eines Bildes gehöre ein Stuhl“, G. Scholz Haus Waldkirch (G)

„ Il s´agit de bonheur“, E-Werk Freiburg (E)

2008

„Romance“, Denzlingen (mit M.Dämpfle)

„Mein lieber Schwan“, Kavalierhaus Langenargen (E)

„In God We Trust“, Art Project, Goethe Institut Lagos (G/K)

„ Gottesraum“, Karlruhe, Freiburg (G/K)

„ Kunstwerke“, Köln (G)

„LAGOS“, E-Werk Freiburg (G/K)

2009

„ Zeit für Wunder“, Kunstverein Wesseling (G/K)

2010

„Synthese“, Galerie Post Fine Arts, Freiburg

„ still Leben“, Kunstforum Hochschwarzwald, Neustadt  (mit M. Dämpfle)

„Einleuchten“ (Lichtinstallation), Kunstverein Freiburg

2011

„Rundumschläge“,Post Fine Arts, Freiburg (mit P.Blocksdorf und A.Kniebühler)

                                      „Wasser“, Messmer Foundation, Kunsthalle Riegel (G/K)

                                      „Berliner Liste 2011“ mit Galerie Post Fine Arts, Berlin

2012                               Kunstverein Kirchzarten (mit M. Dämpfle)

2013                              „Orte der Dinge“ Kunstverein March (mit Sandra Eades)

                                        Haus Salmegg, Rheinfelden

2014                              „Musee“ Galerie Marek Kralewski, Freiburg (E/K)

                                             „Hybride Welten“    Kath. Akademie, Freiburg (E/K)

       2015                               Städtische Galerie Filderstadt (E)

                                             „Equipment“ Kunstverein Markdorf (E)

                                               Kunstverein Biberach (E)

                                               Raum 34, Stuutgart (E)

       2016                                "liquid society", L6 Freiburg

                                               "according to", Galerie Oberlichtsaal Sindelfingen

                                               "reset", Sulzfeld

                                               Kunst in der Klinilk, Bad Krozingen (E)

                                               Kunstpalais Badenweiler (mit M. Dämpfle)

                                               "ALL IN BLACK", Galerie Marek Kralewski, Freiburg (E)

2017                               art KARLSRUHE 2017, one artist show, Galerie Marek Kralewski

                                       "recent", Forum Merzhausen (E)

2018                               "Nachtstücke", Galerie für Gegenwartskunst, E-werk Freiburg (G)

                                        art KARLSRUHE 2017,  Galerie Marek Kralewski 


Arbeiten in öffentlichen und privaten Sammlungen

 

Kultusministerium Stuttgart, Kultusministerium Rheinland-Pfalz, Regierungspräsidium Freiburg,  Sammlung Sick, Sammlung Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Sammlung Neurozentrum Freiburg, Sammlung Verlag Karger Freiburg, Sammlung Credit Suisse Repr. München, Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden, Sammlung Zietak, Sammlung Kunstverein Rheinfelden, Sammlung Norbert Hahn.